Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beheizte Gewächshäuser

Beheizte Gewächshäuser erlauben eine ganzjährige Nutzung und Pflanzenwuchs außerhalb der pflanzentypischen Wachstumsphase.

Generell ist unabhängig der Heizungsart und seiner Energieträger wichtig, den Wärmebedarf seines Gewächshauses zu kennen, der stark von den Baumaterialien und der gewünschten Innentemperaturen und Außentemperaturen abhängig ist.

Zudem ist ein beheiztes Gewächshaus fast immer mit hohen Kosten verbunden, die während der Kälteperioden in unseren Breitengraden anfallen.

Daher bieten wir mit unseren Heizsystemen mit direkter Stromversorgung aus Windkraft- und Solaranlagen und einem entsprechenden Belüftungssystem mit digitaler Steuerung eine ideale Variante für den Obst und Gemüseanbau oder Aufzuchtstationen.

Mit unseren Anlagen beabsichtigen wir den Natur- und Umweltschutz unmittelbar zu unterstützen, da wir auf Wind- und Sonnekraft setzen, um fossile Brennstoffe zu vermeiden und bieten mit unseren Hochleistungsrechnern genügend Variationen, um fast jeden Wärmebedarf wirtschaftlich und ökologisch vertretbar zu decken und Anlagen in 5 Jahren vollständig zu amortisieren.

Ein entsprechendes Komplettsystem für ihren Obst- und Gartenbauverein, Gärtnerei oder landwirtschaftlicher Betrieb könnte völlig neue Betriebs- und Zukunftsplanungen zulassen, die innerhalb weniger Monate realisiert und in Betrieb genommen werden können.

Helfen Sie mit, dass die Energiewende, der digitale Ausbau und innovative Konzepte sich schnller durchsetzen können, um fossile Brennstoffe und CO² -Ausstoss zu vermeiden. Gleichzeitig tragen wir dazu bei, das neue Arbeitsplätze entstehen und auch geringfügig qualifizierte Mitarbeiter eine Chance auf dem Arbeitsmarkt bei fairer Bezahlung erhalten.

Wir fordern Bildung, Kreativität und Unternehmertum, was unser Land dringend benötigt, um den verloren gegangenen Wettbewerb in der Informationstechnologie wiederzubeleben.

Manfred Kremser
Author: Manfred Kremser

CEO